Studio Arbor Vocalis
Systemische Hörtherapie und Hörtraining für Musiker nach Dr. A. Tomatis

Diplom-Musikpädagogin Svetlana Gelbard

Systemische Hörtherapie nach Dr. A. Tomatis

Audio-Psycho-Phonologie

Die Hörtherapie wird ausgerichtet nach den Erkenntnissen der Erstuntersuchung und ist von daher immer individuell.

Das Spektrum der Anwendungsgebiete ist breit:

Bei Kindern

  • Lernstörungen
  • Teilleistungsstörungen wie Lese/Rechtschreibeschwäche
  • motorische und sprachliche Entwicklungsverzögerungen
  • tiefgreifende Entwicklungsstörungen wie frühkindlicher Autismus

Bei Erwachsenen

  • depressive Episoden, „Burn-out“, Erschöpfungszustände, Ängste
  • Beziehungsschwierigkeiten, Bindungsstörungen
  • psychosomatische Symptome: Schlafstörungen, Rücken- und  Halswirbelsäulenschmerzen, chronische Schmerzzustände
  • Zustand nach Hörsturz, Schwerhörigkeit, Tinnitus, Lärmempfindlichkeit

Bei Musikern

  • Steigerung der Klang- und Stimmentfaltung
  • Verbesserung der Intonation
  • Verbesserung der technischen Fähigkeiten
  • Verbesserung der bewussten Atemführung
  • Optimierung der Fremdsprachenintegration im Gesang
  • besserer Umgang mit Stresssituationen, wie z. B. beim Vorspielen oder -singen

Weiter Information finden sie unter Materialien.